Schneider-Electric
 
LC1D65AFE7 Bild- scope
LC1D65AFE7
Leistungsschütz LC1D 3p, +1S+1Ö, 30 kW, 65 A, 400 V AC3, Spule 115 V AC
EAN Code EAN Code: 
3389119408981
Schneider Electric
Eigenschaften
Hauptmerkmale
Baureihe TeSys
TeSys Deca
Produktname TeSys D
TeSys Deca
Produkt oder Komponententyp Schütz
Kurzbezeichnung des Geräts LC1D
Anwendung des Schützes Motorsteuerung
Widerstandslast
Nutzungskategorie AC-4
AC-1
AC-3
AC-3e
Beschreibung der Pole 3P
Strommast Kontaktzusammensetzung 3 NO
Betriebsbemessungsspannung Ue Hauptstromkreis: <= 690 V AC 25 - 400 Hz
Hauptstromkreis: <= 300 V DC
Nennbetriebsstrom Ie 80 A 60 °C) bei <= 440 V AC AC-1 für Hauptstromkreis
65 A 60 °C) bei <= 440 V AC AC-3 für Hauptstromkreis
65 A 60 °C) bei <= 440 V AC AC-3e für Hauptstromkreis
Motorleistung (kW) 11 kW bei 400 V AC 50/60 Hz (AC-4)
18,5 kW bei 220-230 V AC 50/60 Hz (AC-3)
30 kW bei 380-400 V AC 50/60 Hz (AC-3)
37 kW bei 500 V AC 50/60 Hz (AC-3)
37 kW bei 660-690 V AC 50/60 Hz (AC-3)
18,5 kW bei 220-230 V AC 50/60 Hz (AC-3e)
30 kW bei 380-400 V AC 50/60 Hz (AC-3e)
37 kW bei 500 V AC 50/60 Hz (AC-3e)
37 kW bei 660-690 V AC 50/60 Hz (AC-3e)
Motorleistung PS (UL / CSA Standards) 40 hp bei 460/480 V AC 50/60 Hz für 3 Phasen Motor
5 hp bei 115 V AC 50/60 Hz für 1 Phase Motor
10 hp bei 230/240 V AC 50/60 Hz für 1 Phase Motor
20 hp bei 200/208 V AC 50/60 Hz für 3 Phasen Motor
20 hp bei 230/240 V AC 50/60 Hz für 3 Phasen Motor
50 hp bei 575/600 V AC 50/60 Hz für 3 Phasen Motor
Steuerstromkreis-Typ AC bei 50/60 Hz
Steuerkreisspannung 115 V AC 50/60 Hz
Aufbau der Hilfskontakte 1 S + 1 Ö
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit [Uimp] 6 kV entspricht IEC 60947
Überspannungskategorie III
Konventioneller thermischer Strom in freier Luft (Ith) 10 A bei <60 °C für Signalschaltkreis
80 A bei <60 °C für Hauptstromkreis
Irms Nenneinschaltleistung 140 A AC für Signalschaltkreis entspricht IEC 60947-5-1
250 A DC für Signalschaltkreis entspricht IEC 60947-5-1
1000 A bei 440 V für Hauptstromkreis entspricht IEC 60947
Nenn-Unterbrechungskapazität 1000 A bei 440 V für Hauptstromkreis entspricht IEC 60947
Nennkurzzeitstrom Icw 520 A bei <40 °C - 10 s für Hauptstromkreis
900 A bei <40 °C - 1 s für Hauptstromkreis
110 A bei <40 °C - 10 min. für Hauptstromkreis
260 A bei <40 °C - 1 min. für Hauptstromkreis
100 A - 1 s für Signalschaltkreis
120 A - 500 ms für Signalschaltkreis
140 A - 100 ms für Signalschaltkreis
Zugehörige Absicherung 10 A gG für Signalschaltkreis entspricht IEC 60947-5-1
125 A gG bei <= 690 V Koordination Typ 1 für Hauptstromkreis
125 A gG bei <= 690 V Koordination Typ 2 für Hauptstromkreis
Mittlere Impedanz 1,5 MOhm - Ith 80 A 50 Hz für Hauptstromkreis
Nennisolationsspannung Ui Hauptstromkreis: 600 V CSA zertifiziert
Hauptstromkreis: 600 V UL zertifiziert
Signalschaltkreis: 690 V entspricht IEC 60947-1
Signalschaltkreis: 600 V CSA zertifiziert
Signalschaltkreis: 600 V UL zertifiziert
Hauptstromkreis: 690 V entspricht IEC 60947-4-1
Elektrische Lebensdauer 1,4 Mcycles 80 A AC-1 bei Ue <= 440 V
1,45 Mcycles 65 A AC-3 bei Ue <= 440 V
1,45 Mcycles 65 A AC-3e bei Ue <= 440 V
Verlustleistung je Pol 9,6 W AC-1
6,3 W AC-3
6,3 W AC-3e
Sicherheitsabdeckung Mit
Montagehalterung Platte
Schiene
Standards CSA C22.2 No 14
EN 60947-4-1
EN 60947-5-1
IEC 60947-4-1
IEC 60947-5-1
UL 508
IEC 60335-1
Produktzertifizierungen GOST
CCC
CSA
UL
Anschlüsse - Klemmen Steuerkreis: Klemmen mit Schraubklemmung 2 Kabel 1…2,5 mm²flexibel mit Aderendhülse
Steuerkreis: Klemmen mit Schraubklemmung 1 Kabel 1…4 mm²flexibel ohne Aderendhülse
Steuerkreis: Klemmen mit Schraubklemmung 2 Kabel 1…4 mm²flexibel ohne Aderendhülse
Steuerkreis: Klemmen mit Schraubklemmung 1 Kabel 1…4 mm²flexibel mit Aderendhülse
Steuerkreis: Klemmen mit Schraubklemmung 1 Kabel 1…4 mm²starr ohne Aderendhülse
Steuerkreis: Klemmen mit Schraubklemmung 2 Kabel 1…4 mm²starr ohne Aderendhülse
Hauptstromkreis: Schraubverbindung 1 Kabel 1…35 mm²flexibel ohne Aderendhülse
Hauptstromkreis: Schraubverbindung 2 Kabel 1…25 mm²flexibel ohne Aderendhülse
Hauptstromkreis: Schraubverbindung 1 Kabel 1…35 mm²flexibel mit Aderendhülse
Hauptstromkreis: Schraubverbindung 2 Kabel 1…25 mm²flexibel mit Aderendhülse
Hauptstromkreis: Schraubverbindung 1 Kabel 1…35 mm²starr ohne Aderendhülse
Hauptstromkreis: Schraubverbindung 2 Kabel 1…25 mm²starr ohne Aderendhülse
Anzugsmoment Steuerkreis: 1,7 Nm - auf EverLink BTR-Schraubsteckverbinder - mit Schraubendreher Flach Ø 6
Steuerkreis: 1,7 Nm - auf EverLink BTR-Schraubsteckverbinder - mit Schraubendreher Kreuz Nr. 2
Hauptstromkreis: 8 Nm - auf EverLink BTR-Schraubsteckverbinder - Kabel 25…35 mm² Sechskant 4 mm
Hauptstromkreis: 5 Nm - auf EverLink BTR-Schraubsteckverbinder - Kabel 1…25 mm² Sechskant 4 mm
Steuerkreis: 1,7 Nm - auf EverLink BTR-Schraubsteckverbinder - mit Schraubendreher pozidriv No 2
Hauptstromkreis: 2,5 Nm - auf EverLink BTR-Schraubsteckverbinder - mit Schraubendreher pozidriv No 2
- auf EverLink BTR-Schraubsteckverbinder
Ansprechzeit 4 - 19 ms Öffnung
12 - 26 ms Schließung
Sicherheitslevel B10d = 1369863 Zyklen Schütz mit Nennlast entspricht EN/ISO 13849-1
B10d = 20000000 Zyklen Schütz mit mechanischer Last entspricht EN/ISO 13849-1
Mechanische Lebensdauer 6 Mcycles
Maximale Betriebsrate 3600 cyc/h bei <60 °C
Zusatzmerkmale
Spulentechnologie Ohne integriertes Beschaltungsmodul
Steuerkreisspannungsgrenzen 0,3 - 0,6 Uc -40…70 °C Abfall AC 50/60 Hz
0,8 - 1,1Uc -40…60 °C betriebsbereit AC 50 Hz
0,85-1,1 Uc -40…60 °C betriebsbereit AC 60 Hz
1...1.1 Uc 60…70 °C betriebsbereit AC 50/60 Hz
Anzugsleistung in VA 140 VA 60 Hz cos phi 0,75 20 °C)
160 VA 50 Hz cos phi 0,75 20 °C)
Halteleistungsaufnahme in VA 13 VA 60 Hz cos phi 0,3 20 °C)
15 VA 50 Hz cos phi 0,3 20 °C)
Wärmeableitung 4…5 W bei 50/60 Hz
Ausführung der Hilfskontakte Typ mechanisch verbunden 1 S + 1 Ö entspricht IEC 60947-5-1
Typ Spiegelkontakt 1 Ö entspricht IEC 60947-4-1
Anzeige Schaltkreisfrequenz 25 - 400 Hz
Minimaler Schaltstrom 5 mA für Signalschaltkreis
Minimale Schaltspannung 17 V für Signalschaltkreis
Nicht überlappende Zeit 1,5 ms bei Aberregung zwischen Schließer- und Öffnerkontakt
1,5 ms bei Ansteuerung zwischen Schließer- und Öffnerkontakt
Isolationswiderstand > 10 MOhm für Signalschaltkreis
Montage
Schutzart (IP) IP20 Frontseite entspricht IEC 60529
Wetterfestigkeit Entspricht IACS E10
Entspricht IEC 60947-1 Annex Q category D
Schutzbehandlung TH entspricht IEC 60068-2-30
Verschmutzungsgrad 3
Umgebungstemperatur bei Betrieb -40…60 °C
60…70 °C mit Unterlastung
Umgebungstemperatur bei Lagerung -60…80 °C
Aufstellungshöhe 0 - 3000 m
Feuer Beständigkeit 850 °C entspricht IEC 60695-2-1
Mechanische Festigkeit Vibrationsprüfung Schütz geöffnet: 2 g, 5 - 300 Hz
Vibrationsprüfung Schütz geschlossen: 4 g, 5 - 300 Hz
Schockprüfung Schütz geschlossen: 15 g für 11 ms
Schockprüfung Schütz geöffnet: 10 Gn for 11 ms
Höhe 122 mm
Breite 55 mm
Tiefe 120 mm
Produktgewicht 0,86 kg
Verpackungseinheiten
Verpackungstyp VPE1 PCE
Anzahl der Geräte pro Packung 1
Gewicht VPE1 927,0 g
Höhe VPE1 6,2 cm
Breite VPE1 13,7 cm
Länge VPE1 15,2 cm
Verpackungstyp VPE2 S02
Inhaltsmenge VPE2 10
Gewicht VPE2 9,568 kg
Höhe VPE2 15 cm
Breite VPE2 30 cm
Länge VPE2 40 cm
Höhe VPE3 77 cm
Nachhaltigkeit
Angebotsstatus nachhaltiges Produkt Green Premium Produkt
REACh-Verordnung
print REACh-Deklaration
Frei von REACh-SVHC Ja
EU-RoHS-Richtlinie Konform
print EU-RoHS-Deklaration
Frei von giftigen Schwermetallen Ja
Quecksilberfrei Ja
Informationen zu RoHS-Ausnahmen
print Ja
RoHS-Richtlinie für China
print RoHS-Erklärung für China
Umweltproduktdeklaration
print Produktumweltprofil
Circular Econmomy-Eignung
print Entsorgungsinformationen
WEEE Das Produkt muss entsprechend bestimmter Hinweise auf Märkten der Europäischen Union entsorgt werden und darf nicht in Haushaltsabfälle gelangen.
PVC-frei Ja
Vertragliche Gewährleistung
Garantie 18 months