Schneider-Electric
 
TM241CEC24U Bild- Schneider-electric
TM241CEC24U
SPS-Steuerung M241, 24 E/As, Transistor, negative Logik, Ethernet, CAN-Master
Schneider Electric
Eigenschaften
Hauptmerkmale
Produktserie Modicon M241
Produkt oder Komponententyp Logik-Controller
Nennhilfsspannung [UH,nom] 24 V DC
Anzahl digitale Eingänge 14, einzelner Eingang 8 schneller Eingang entspricht IEC 61131-2 Typ 1
Digitaler Ausgang Transistor
Anzahl digitale Ausgänge 10 Transistor 4 schneller Ausgang
Diskrete Ausgangsspannung 24 V DC für Transistorausgang
Digitaler Ausgangsstrom 0.5 A für Transistorausgang (Q0...Q9)
0.1 A für schneller Ausgang (PTO-Modus) (Q0...Q3)
Zusatzmerkmale
Anzahl E/As (Summe) 24
Anzahl an E/A-Erweiterungsmodulen 7 (lokal E/A-Architektur)
14 (Remote E/A-Architektur)
Nennhilfsspannungsbereich 20,4…28,8 V
Einschaltstrom 50 A
Leistungsaufnahme in W 32,6…40,4 W (mit einer begrenzten Anzahl von E/A-Erweiterungsmodulen)
Digitaler Logikeingang Sink oder Source
Eingangsspannung der Digitaleingänge 24 V
Typ digitale Eingangsspannung DC
Spannungsstatus 1 garantiert >= 15 V für Eingänge
Spannungsstatus 0 garantiert <= 5 V für Eingänge
Diskreter Eingangsstrom 5 mA für Eingänge
10,7 mA für schneller Eingang
Eingangsimpedanz 4.7 kOhm für Eingänge
2,81 kOhm für schneller Eingang
Reaktionszeit 50 µs einschalten, I0...I13 Bedienpulte für Eingänge
50 µs ausschalten, I0...I13 Bedienpulte für Eingänge
<= 2 µs einschalten, I0...I7 Bedienpulte für schneller Eingang
<= 2 µs ausschalten, I0...I7 Bedienpulte für schneller Eingang
<= 34 µs einschalten, Q0...Q9 Bedienpulte für Ausgänge
<= 250 µs ausschalten, Q0...Q9 Bedienpulte für Ausgänge
<= 2 µs einschalten, Q0...Q3 Bedienpulte für schneller Ausgang
<= 2 µs ausschalten, Q0...Q3 Bedienpulte für schneller Ausgang
Konfigurierbare Filterzeit 1 µs für schneller Eingang
12 ms für schneller Eingang
0 ms für Eingänge
1 ms für Eingänge
4 ms für Eingänge
12 ms für Eingänge
Diskrete Ausgangslogik Negative Logik (Sink)
Ausgangsspannungsgrenzen 30 V DC
Anschlüsse - Klemmen 2 A mit Q0...Q3 Klemme für schneller Ausgang
2 A mit Q4...Q7 Klemme für Ausgänge
1 A mit Q8...Q9 Klemme für Ausgänge
Maximum output frequency 20 kHz für schneller Ausgang (PWM-Modus)
100 kHz für Schneller Ausgang (PLS-Modus)
1 kHz für Ausgänge
Genauigkeit +/- 0,1 % bei 0,02…0,1 kHz für schneller Ausgang
+/- 1 % bei 0,1…1 kHz für schneller Ausgang
Kriechstrom 5 µA für Ausgänge
Maximum voltage drop <1 V
Maximum tungsten load <2,4 W
Schutzfunktionen Kurzschlussschutz
Schutz vor Kurzschluss und Überlastschutz mit automatischer Rückstellung
Verpolungsschutz für schneller Ausgang
Rückstellzeit 10 ms automatische Rückstellung Ausgänge
12 s automatische Rückstellung schneller Ausgang
Speicherkapazität 8 MB für Programm
64 MB für Systemspeicher RAM
Daten gesichert 128 MB built-in flash memory für Backup von Benutzerprogrammen
Datenspeichergerät <= 16 GB SD-Karte (optional)
Batterietyp BR2032 Lithium, nicht wiederaufladbar, Batteriedauer: 4 Jahre
Sicherungsdauer 2 Jahre bei 25 °C
Ausführungszeit für 1K, Anweisung 0,3 ms für Ereignis- und periodischer Task
0,7 ms für sonstige Anweisungen
Anwendungsstruktur 8 Ereignisaufgaben
4 zyklische Master-Tasks
3 zyklische Master-Tasks + 1 freilaufender Task
8 externe Ereignis-Tasks
Echtzeituhr Mit
Taktauswanderung <= 60 s/Monat bei 25 °C
Positionierungsfunktionen PTO Funktion 4 Kanäle (Positionierungsfrequenz: 100 kHz)
PTO Funktion 4 Kanäle für Transistorausgang (Positionierungsfrequenz: 1 kHz)
Zähleingangsnummer 4 Schneller Eingang (HSC-Modus) bei 200 kHz
14 Standardeingang bei 1 kHz
Art des Steuersignals A/B bei 100 kHz für Schneller Eingang (HSC-Modus)
Puls/Richtung bei 200 kHz für Schneller Eingang (HSC-Modus)
Einphasig bei 200 kHz für Schneller Eingang (HSC-Modus)
Integrierte Schnittstellen Nicht isolierte serielle Verbindung Seriell 1 mit RJ45 Steckverbinder und RS232/RS485 Schnittstelle
Nicht isolierte serielle Verbindung Seriell 2 mit abnehmb Schraub-Klemmenleiste Steckverbinder und RS485 Schnittstelle
USB-Anschluss mit mini B USB 2.0 Steckverbinder
Ethernet mit RJ45 Steckverbinder
CANopen J1939 mit Stift-SUB-D 9 Steckverbinder
Versorgung (Seriell 1)Versorgung serielle Schnittstelle: 5 V, <200 mA
Übertragungsgeschwindigkeit 1,2...115,2 kBit/s (115,2 kBit/s Standard) für eine Schienenlänge von 15 m für RS485
1,2...115,2 kBit/s (115,2 kBit/s Standard) für eine Schienenlänge von 3 m für RS232
480 Mbit/s für eine Schienenlänge von 3 m für USB
10/100 Mbit/s für Ethernet
1000 kbit/s für eine Schienenlänge von 20 m für CANopen
800 kbit/s für eine Schienenlänge von 40 m für CANopen
500 kbit/s für eine Schienenlänge von 100 m für CANopen
250 kbit/s für eine Schienenlänge von 250 m für CANopen
125 kbit/s für eine Schienenlänge von 500 m für CANopen
50 kbit/s für eine Schienenlänge von 1000 m für CANopen
20 kbit/s für eine Schienenlänge von 2500 m für CANopen
Kommunikationsprotokoll Nicht isolierte serielle Verbindung: Modbus Protokoll Master/Slave
Ethernet-Anschluss 10BASE-T/100BASE-TX - 1 Anschlüsse Kupferkabel
Ethernet services SNMP-Client/Server
MODBUS TCP-Slave-Gerät
Modbus TCP-Server
Modbus TCP-Client
IEC VAR ZUGRIFF
FTP-Client/Server
SQL client
DHCP-Client
Ethernet/IP-Adapter
E-Mails vom Controller in der TCP/UDP-Bibliothek senden und erhalten
Webserver (WebVisu & XWeb-System)
OPC UA server
DNS client
Lokale Signalisierung 1 LED (grün)PWR:
1 LED (grün)RUN:
1 LED (rot)Modulfehler (ERR):
1 LED (rot)E/A-Fehler (E/A):
1 LED (grün)SD-Kartenzugang (SD):
1 LED (rot)BAT:
1 LED (grün)SL1:
1 LED (grün)SL2:
1 LED (rot)Busfehler an TM4 (TM4):
1 LED pro Kanal (grün)E/A-Status:
1 LED (grün)Ethernet Port aktiv:
1 LED (grün)CANopen Betrieb:
1 LED (grün)CANopen Fehler:
Elektrische Verbindung Abnehmbare Schraubklemmenleistefür Eingänge und Ausgänge (Rasterabstand 5,08 mm)
Abnehmbare Schraubklemmenleistefür den Anschluss der 24-V-DC-Stromversorgung (Rasterabstand 5,08 mm)
Maximum cable distance between devices Ungeschirmtes Kabel: <50 m für Eingänge
Abgeschirmtes Kabel: <10 m für schneller Eingang
Ungeschirmtes Kabel: <50 m für Ausgänge
Abgeschirmtes Kabel: <3 m für schneller Ausgang
Isolation Zwischen Versorgung und interner Logik bei 500 V AC
Nicht isoliert zwischen Versorgung und Erde
Zwischen Eingang und interner Logik bei 500 V AC
Nicht isoliert zwischen Eingängen
Zwischen schnellem Eingang und interner Logik bei 500 V AC
Zwischen Ausgang und interner Logik bei 500 V AC
Nicht isoliert zwischen Ausgängen
Zwischen schnellem Ausgang und interner Logik bei 500 V AC
Beschriftung CE
Stoßspannungsfestigkeit 1 kV Stromversorgung (DC) Gleichtakt entspricht EN/IEC 61000-4-5
1 kV abgeschirmtes Kabel Gleichtakt entspricht EN/IEC 61000-4-5
0,5 kV Stromversorgung (DC) Differentialmodus entspricht EN/IEC 61000-4-5
1 kV Relaisausgang Differentialmodus entspricht EN/IEC 61000-4-5
1 kV Eingang Gleichtakt entspricht EN/IEC 61000-4-5
1 kV Transistorausgang Gleichtakt entspricht EN/IEC 61000-4-5
Webdienste Webserver
Maximalzahl an Verbindungen 16 Ethernet/IP-Gerät
8 Modbus-Server
CANopen-Funktionsprofil DR 303-1
DS 301 V4.02
Anzahl der Slaves 63 CANopen:
Montagehalterung Hutschiene TH35-15 Schiene entspricht IEC 60715
Hutschiene TH35-7.5 Schiene entspricht IEC 60715
Blech o Tafel m Befsatz
Höhe 90 mm
Tiefe 95 mm
Breite 150 mm
Produktgewicht 0,53 kg
Montage
Standards ANSI/ISA 12-12-01
CSA C22.2 No 142
CSA C22.2 Nr. 213
EN/IEC 61131-2:2007
Marine-Spezifikation (LR, ABS, DNV, GL)
UL 1604
UL 508
Produktzertifizierungen RCM
IACS E10
CSA
CULus
Widerstandsfähigkeit gegen elektrostatische Entladung 8 kV in der Luft entspricht EN/IEC 61000-4-2
4 kV bei Kontakt entspricht EN/IEC 61000-4-2
Widerstandsfähigkeit gegen elektromagnetische Felder 10 V/m 80 MHz - 1 GHz entspricht EN/IEC 61000-4-3
3 V/m 1,4 - 2 GHz entspricht EN/IEC 61000-4-3
1 V/m 2 GHz...3 GHz entspricht EN/IEC 61000-4-3
Widerstandsfähigkeit gegen kurze Störsignale 2 kV (Energieversorgungsleitungen) entspricht EN/IEC 61000-4-4
1 kV (Ethernet-Leitung) entspricht EN/IEC 61000-4-4
1 kV (serielle Verbindung) entspricht EN/IEC 61000-4-4
1 kV (Eingang) entspricht EN/IEC 61000-4-4
1 kV (Transistorausgang) entspricht EN/IEC 61000-4-4
Widerstandsfähigkeit gegen geleitete Störungen, bedingt durch Radiofrequenzen 10 V 0,15 - 80 MHz entspricht EN/IEC 61000-4-6
3 V 0,1...80 MHz entspricht Marine-Spezifikation (LR, ABS, DNV, GL)
10 V Festfrequenz (2, 3, 4, 6,2, 8,2, 12,6, 16,5, 18,8, 22, 25 MHz) entspricht Marine-Spezifikation (LR, ABS, DNV, GL)
Elektromagnetische Emission Leitungsgebundene Emissionen - Teststufe: 120...69 dBµV/m QP ( Energieversorgungsleitungen) bei 10…150 kHz entspricht EN/IEC 55011
Leitungsgebundene Emissionen - Teststufe: 63 dBμV/m QP ( Energieversorgungsleitungen) bei 1,5…30 MHz entspricht EN/IEC 55011
Ausgestrahlte Emissionen - Teststufe: 40 dBμV/m QP Klasse A bei 30…230 MHz entspricht EN/IEC 55011
Leitungsgebundene Emissionen - Teststufe: 79...63 dBμV/m QP ( Energieversorgungsleitungen) bei 150…1500 kHz entspricht EN/IEC 55011
Ausgestrahlte Emissionen - Teststufe: 47 dBμV/m QP Klasse A bei 230…1000 MHz entspricht EN/IEC 55011
Überbrückungszeit 10 ms
Umgebungstemperatur bei Betrieb -10…50 °C (senkrechter Einbau)
-10…55 °C (waagerechter Einbau)
Umgebungstemperatur bei Lagerung -25…70 °C
Relative Feuchtigkeit 10…95 %, ohne Kondensation (in operation)
10…95 %, ohne Kondensation (bei Lagerung)
Schutzart (IP) IP20 mit montierter Abdeckung
Verschmutzungsgrad 2
Aufstellungshöhe 0...2000 m
Aufbewahrungshöhe 0…3000 m
Vibrationsfestigkeit 3.5 mm bei 5…8,4 Hz auf symmetrische Schiene
3 gn bei 8,4…150 Hz auf symmetrische Schiene
3.5 mm bei 5…8,4 Hz auf Schalttafeleinbau
3 gn bei 8,4…150 Hz auf Schalttafeleinbau
Stoßfestigkeit 15 gn für 11 ms
Nachhaltigkeit
Angebotsstatus nachhaltiges Produkt Green Premium Produkt
REACh-Verordnung
print REACh-Deklaration
EU-RoHS-Richtlinie Übererfüllung der Konformität (außerhalb EU RoHS-Scope)
print EU-RoHS-Deklaration
Quecksilberfrei Ja
Informationen zu RoHS-Ausnahmen
print Ja
RoHS-Richtlinie für China
print RoHS-Erklärung für China
Umweltproduktdeklaration
print Produktumweltprofil
Circular Econmomy-Eignung
print Entsorgungsinformationen
WEEE Das Produkt muss entsprechend bestimmter Hinweise auf Märkten der Europäischen Union entsorgt werden und darf nicht in Haushaltsabfälle gelangen.
PVC-frei Ja
Vertragliche Gewährleistung
Garantie 18 Monate