Schneider-Electric
 
XCSLF3535332 Bild- scope
XCSLF3535332
XCSLF-Si-Pos.sch. Met.magn. XCSLF, 2Ö+4S- gest. sch., 1 Gew.bohr. M20 - 120V
EAN Code EAN Code: 
3606489413354
Schneider Electric
Eigenschaften
Hauptmerkmale
Produktserie Telemecanique Safety switches XCS
Produkt oder Komponententyp Sicherheitsschalter
Komponentenname XCSLF
Design Dünn
Material Metall
Typ des Frontelements Antriebskopf umsetzbar
Aufbau und Typ des Anschlusses 1Ö+2S
Betrieb der Kontakte Gestuft schaltend, BBM
Typ und Zusammensetzung der Magnetkontakte 1Ö+2S (gestuft schaltend, BBM)
Kabeleinführung 3 Kabeleinführungen für M20 x 1,5
Elektromagnetische Verriegelung Verriegelung durch Ausschalten, Entriegelung durch Einschalten d. Elektromagn.
Bemessungsbetriebsspannung des Magnetventils [Us] 120 V -15 - +10 %
Äußerer Kabeldurchmesser 7…13 mm
Elektrische Verbindung Federanschluss, Klemmkapazität: 1 x 1,5 mm² flexibles oder starres Kabel
Federanschluss, Klemmkapazität: 2 x 0,5 mm² flexible Kabel mit 13 mm offenen Enden
Anzahl der Pole 3
Beschreibung der Verriegelungsoptionen Mit funktionsüberwachter Zuhaltung und elektromagnetischer Verriegelung
LEDs 1 LED (orange)actuator withdrawn:
1 LED (grün)actuator inserted and locked:
Signalkreisspannung 120 V
Zusatzmerkmale
Positivöffnung Mit Öffner-Kontakt
Versorgungsspannungstyp AC/DC
Versorgungsfrequenz 50/60 Hz
Lastfaktor 1
Art des Signalstromkreises AC
Mechanische Lebensdauer 1000000 Zyklen
Minimale Betätigungsgeschwindigkeit 0,01 m/s
Maximale Geschwindigkeit 0,5 m/s
Nennbetriebsstrom Ie 0,55 A bei 24 V, DC-13, R300 entspricht EN/IEC 60947-5-1
0,75 A bei 240 V, AC-15, C300 entspricht EN/IEC 60947-5-1
Thermischer Strom [Ithe] 4 A
Maximaler Laststrom <= 15 A
Nennisolationsspannung Ui 300 V entspricht UL 508
300 V entspricht CSA C22.2 No 14
250 V (Verschmutzungsgrad 3) entspricht EN/IEC 60947-1
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit [Uimp] 4 kV entspricht EN/IEC 60947-5-1
Minimaler Schaltstrom 10 mA bei 20 °C
Minimale Schaltspannung 17 V
Kurzschlussschutz 4 A Patronensicherung Typ gG (gl)
6 A Typ flinke Feinsicherung
Max. Abschaltstrom des Antriebs 3000 N
Minimale Ümgebungstemperatur während Betrieb 20 N
Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Stöße 9,6 J gegen die Aufteilung
6,4 J ohne Aufteiolung
Maximale Betriebsrate 10 cyc/mn für maximale Haltbarkeit
Sicherheitsniveau Bis zu Kategorie 4 mit dem geeigneten Überwachungssystem und korrekt verdrahtet entspricht EN/ISO 13849-1
Bis zu PL e mit dem geeigneten Überwachungssystem und korrekt verdrahtet entspricht EN/ISO 13849-1
Bis zu SIL3 entspricht EN/IEC 61508
Daten bezüglich Sicherheit und Zuverlässigkeit B10d = 5500000 Wert für Lebensdauer von 20 Jahren, begrenzt durch mechanische Abnutzung
Gehäusematerial Zamak
Material des Frontelements Zamak
Tiefe 51 mm
Höhe 205 mm
Breite 44 mm
Produktgewicht 1,1 kg
Montage
Normen UL 508
EN 1088/ISO 14119
EN/IEC 60204-1
EN/IEC 60947-5-1
EN/ISO 13849-1
CSA C22.2 No 14
EN/IEC 62061
Produktzertifizierungen UL
TÜV
CSA
Schutzbehandlung TC
Umgebungstemperatur bei Betrieb -25…60 °C
Umgebungstemperatur bei Lagerung -40…70 °C
Vibrationsfestigkeit 5 gn (f= 10…500 Hz) entspricht IEC 60068-2-6
Stoßfestigkeit 10 gn für 11 ms entspricht IEC 60068-2-27
Schutzart gegen Stromschlag Klasse I entspricht EN/IEC 61140
Schutzart (IP) IP66entsprichtEN/IEC 60529 and EN/IEC 60947-5-1
IP67
Verpackungseinheiten
Verpackungstyp VPE1 PCE
Anzahl der Geräte pro Packung 1
Gewicht VPE1 1,262 kg
Höhe VPE1 5,6 cm
Breite VPE1 7,5 cm
Länge VPE1 22,9 cm
Verpackungstyp VPE2 S02
Inhaltsmenge VPE2 8
Gewicht VPE2 10,62 kg
Höhe VPE2 15 cm
Breite VPE2 30 cm
Länge VPE2 40 cm
Nachhaltigkeit
Angebotsstatus nachhaltiges Produkt Green Premium Produkt
REACh-Verordnung
print REACh-Deklaration
EU-RoHS-Richtlinie Übererfüllung der Konformität (außerhalb EU RoHS-Scope)
print EU-RoHS-Deklaration
Quecksilberfrei Ja
Informationen zu RoHS-Ausnahmen
print Ja
Umweltproduktdeklaration
print Produktumweltprofil
Circular Econmomy-Eignung
print Entsorgungsinformationen
Vertragliche Gewährleistung
Garantie 18 months